okay, ich muss hier grade meinen frust ablassen. Frust kann man es nicht nennen. es ist mehr.

gestern war ich mit meiner freundin in der stadt. freundin kann man sie nicht nennen, beste freundin eher.
egal jetzt, danach sollte eine freundin bei mir schlafen, ich kenn sie vom badminton.
ich hab ihr am montag, wo wir's ausgemacht haben, schon gesagt, dass das nicht so gut passt, weil ich heute ab 2 bis mitternacht auf einem geburtstag bin und morgen um 10 schon auf ner konfirmation. ich habe die ganze woche nur von 11 bis 5 uhr morgens geschlafen, dann schule und generell war alles totaler stress.
als ich ihr das gesagt hab, am montag, war sie schon sauer, weil ich sie schonmal versetzt habe, da hats auch nciht so gut gepasst. und vor dem badminton möchte sie sich auch oft mit mir treffen, aber da hab ich immer noch tennis. so, was ich eigentlich sagen wollte ist, ich habe sie gestern abend um halb 7, um 7 wollte sie kommen, angerufen, ihr das alles erklärt und so weiter. da ist sie richtig laut geworden, meinte, sie kann das jetzt echt nicht glauben, ich sag immer ab, jetzt ne halbe stunde davor und dass sie das nicht mehr will, sie kann das nicht mehr, nein und dann hat sie aufgelegt.
ich wollte ihr ne sms schreiben, dass es mir leidtut, wir das lieber verschieben sollen und so, hab ich aber nicht getan, weil ich sie sich erstmal beruhigen lassen wollte. heute morgen gehe ich an den pc, um nochwas für den geburtstag gleich zu tun, gehe bei facebook rein, sehe ihren post, gestern abend, direkt danach.
' Ich hasse dich! -.- ' darunter 4 freundinnen, die alle meinte, mh? was ist denn los, wer denn? und so weiter. die meine freundin: ' kennt ihr nicht, eine vom badminton. so ne freundin GEWESEN. die eine: 'sie? J.... ? ' meine freundin: 'ja! -.-' die andere wieder 'ohhhh' meine freundin ' ja, aber ist ja jetzt auch egal'
ES TUT SO WEH! so weh, so weh, so weh!
tut mir leid, diese ganze gefühlskotze, ich habs verdient.

Kommentare:

  1. Ich kann SIE verstehen, jemanden zu versetzen it extrem scheiße! Einmal kann das ja passieren, aber immer so oft? Und 30 Minuten vorher? Echt dumm von dir, ich hoffe für dich, dass dir eine gute Entschuldigung einfällt und das sowas nie wieder vorkommt, sonst bist du sie ganz los...

    AntwortenLöschen
  2. versetzen ist kacke, klar. aber wenn's nicht passt, dann passt's nicht. du hast das ja nicht gemacht, weil du keine lust auf sie hast. ich finde sie übertreibt's, vorallem das im facebook?! kindergarten, meiner meinung nach..
    trotzdem hoffe ich, dass ihr das wieder hinkriegt :*

    AntwortenLöschen
  3. wenigstens sagt man noch ab. sie soll sich mal nicht so anstellen. ist ja fast so als würde die welt untergehen. vorallem hast du ihr vorher doch auch schon bescheid gesagt. wenn du keine zeit hast hast du nunmal keine zeit. du kannst doch auch nichts dafür das sie keine hobbys und zu viel freizeit hat, das ihr highlight im leben ist bei dir zu schlafen.

    AntwortenLöschen
  4. sie soll nicht so übertreiben. ja, versetzen und versetzt werden ist scheiße, aber trotzdem soll sie sich nich so aufregen, das kommt mal vor. vorallem dann noch ganz facebook an der sache teilhaben zu lassen, unnötig

    AntwortenLöschen
  5. dankeschön, ihr lieben, ich hoffe, ich kann das umsetzen. ich muss erstmal schauen, wie das beim badminton wird, nächste woche? ich erwarte das schlimmste! :-*

    AntwortenLöschen
  6. ich stimmme a.<3 voll und ganz zu!
    meine wunderbare Julie, wenn sie es nötig hat es zu facebook zu posten und dir nicht richtig zuhört, ist sie wohl etwas hol in der Brine.
    deine leo.:*

    AntwortenLöschen