Ich wollte kein Held für niemanden sein, nein.

Ich hab sehr lang überlegt, bis ich wusste, was ich poste.
ich möchte euch mut machen, ich möchte euch ein lächeln auf euer wunderchönes gesicht zaubern.
mädels, wie lange wollt ihr denn noch so weitermachen? IHR LEBT NUR EINMAL!
wacht auf, die welt kann so wunderschön sein. sie kann euch verzaubern, zum guten und zum schlechten.


Nur nebenbei: ich weiß nicht, ob ihr casper hört, aber wenn doch, dann hört mal  'Auf und davon'  
Ich kann mir denken, dass ihr, wenn ihr ein fan seid, dieses lied schon wie seine anderen raaauf und ruuuuuuuuuuunter gehört habt, doch habt ihr euch mal den text durchgelesen? wirklich darauf geachtet, was er singt?
hört es euch an und ihr werdet merken, er redet genau davon.


" Endlich laufen lernen, endlich angefangen aufzuhören
Und heute bin ich aufgewacht, Augen aufgemacht, Sonnenstrahlen im Gesicht,
Halte die Welt an und bin auf und davon, auf und davon, auf und davon
Sie wollen immer nur mehr
Das Erfüllen ist schwer. Bin den Krach so gewohnt , für mich Stille nun Lärm
kann und will das nicht mehr
In Fabrikhallen eingeschlossen, als wär' mir das Leben dort am Fließband vorbeigeschossen
Tag ein, Tag aus, da rein, da raus, unentwegtes Hundeleben "



Ihr seid doch viel mehr als das, Ladys. Ihr seid mehr als dieses Scheißgefühl von Traurigkeit, 

von Schlaflosigkeit, Müdigkeit, dieser Schmerz, dieser Druck, perfekt zu sein. Ihr seid zu jung dafür.
Ihr seid zu jung, so leer zu sein. Täglich im Dreck zu wühlen, liegen zu bleiben. Diese Klinge, sie ist kein Freund, sie zerstört dich. 


Manchmal muss man einsehen, dass vielleicht das der Sinn ist vom Leben, vielleicht ist es ja eure Aufgabe, euch da VON ALLEINE wieder herauszuziehen. Gott, oder wer auch immer dort oben wohnt, er hätte euch nichts gegeben, wenn er nicht gewüsst hätte, dass ihr damit klarkommt, rauskommt. 
und das tut ihr.
WIE LANGE WOLLT IHR DAS NOCH MITMACHEN, AUSHALTEN?
es reicht doch langsam, oder?
findet ihr nicht, es ist an der Zeit, das Leben endlich wieder genießen zu lernen?
es gibt so viel da draußen, was ihr entdecken müsst. so viele plätze, orte, wo ihr gewesen 
                                                                             sein müsst, es gibt so viel da draußen.
wieso da bleiben, wo ihr jetzt seid, in euren dunklen zimmern? " WHEN NOTHING EVER GOES RIGHT, GO LEFT" - ihr fühlt euch nicht wohl, dann ändert etwas, kommt da raus, lieblinge.
wo soll das alles enden, wenn ihr so weitermacht, wie ihr es jetzt tut?


Ich weiß, ich bin ein schlechtes Vorbild mit meinem Achterbahn-Leben, ich hab gut reden, blabla, aber ich habe diese Sache eingesehen, denn ich will mein Leben nicht weg-
                                                  werfen. Ich werde mir Hilfe holen, das ist sicher.











Und hey, wenn ihr Redebedarf habt, dann fragt hier: - kliiiick - oder schreibt einen Kommentar.
Ich bin für euch da, für jeden von euch.

Kommentare:

  1. ich platze gleich vor stolz :) das ist die absolut richtige einstellung, julie. du bist auf dem richtigen weg.

    AntwortenLöschen
  2. Schöner Post, das macht echt Mut. :)

    AntwortenLöschen
  3. als ob.
    das soll jetzt kein haterkommentar sein aber mal ehrlich, das glaubst du doch wohl selber nicht. es gibt keinen gott und es gibt auch keinen besonderen grund warum sich die ganzen ladys selber leid zufügen. da hat sie keiner reingeritten. das haben sie schön selber gemacht. warum auch immer. vielleicht ja auch aus solchen gründen. aber heey, wennn sie sich ritzen wollen, dann lass sie doch. du lebst nach diesem post doch auch nicht anders also zuvor.

    AntwortenLöschen
  4. jedem seine meinung.
    ich habe von manchen mädchen gehört, dass der kommentar ihnen sehrwohl trost gegeben hat, wenns bei dir nicht geklappt hat, dann tut es mir wirklich leid.
    ich lebe jetzt anders als zuvor, doch das weißt du vielleicht nicht.

    AntwortenLöschen
  5. jeder ist auf der suche nach etwas, was den schmerz stillt. die einen kiffen, die anderen ritzen, die anderen flüchten in alkohol und wiederrum andere fühlen eben keinen schmerz. also hör auf zu urteilen. hier geht es nicht darum, dass sie dies und das machen, sondern dass sie mut bekommen rauszukommen, egal was es ist. ein anonymous braucht bestimmt auch mal ab und zu jemanden der hoffnung schenkt. blabla, lange rede, kurzer sinn. sinn vergessen. aber ich wollts mal gesagt haben

    AntwortenLöschen
  6. ich hab dich getaggt ;)
    http://dersinndeslebensistlebendaswars.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. nicht eine millionen herze reichen aus für dich. <3

    AntwortenLöschen
  8. Du sprichts mir mir diesem Post aus der Seele.
    Auf und davon ist einfach ein richtig krasses Lied, mir sprich vorallem der Part aus der Seele:

    Ganz egal, wie lang' der Fall, solange die Landung steht
    Vielleicht Saint Tropez
    Vielleicht weit hinter den Bergen
    Vielleicht nur Bielefeld, doch dort, wo noch Grinsen was wert ist
    Endlich Laufen lernen
    Endlich angefangen aufzuhören

    das aber auch wahrscheinlich nur, weil ich gebürtig auch aus Bielefeld komme, umgezogen bin und mich hier nicht richtig wohl fühle und einfach weider zurück nach Bielefeld will und dort neu anfangen...
    aber ach man könnte einfach aus dem lied jede zeile beschreiben wie sie auf mein Leben passt..
    dieser Kerl ist schon hardcore ^^
    und ich hab jetzt ganz viel scheiße gelabert, aber musste sein, weil der post mir halt einfach aus der seele spricht !

    AntwortenLöschen

  9. Zwar schon was länger jetzt her,dass du das geschrieben hast,aber bin LEIDER erst vor ein paar Tagen irgendwie auf deinen Blog gestoßen.Hab aber alle Texte gelesen;) Und du sprichst mir oft genug aus der Seele♥Hast echt nen tollen Blog und tolle Texte.Weiter sooo:*
    Und alles alles Gute.:)
    Mir hat der Text echt Mut gemacht.
    Hör nicht auf Hater usw.DU bist echt guuut:))
    Bei wems nicht hilft Pech gehabt.Soll er/sie halt was anderes lesen.
    So.Meine Meinung.
    Also alles alles Gute und lass niemals den Kopf hängen!!
    Hab noch n Spruch von ner Freundin der mir oft hilft,vielleicht gefällt er dir ja auch^^:
    "Warum regnet es?",fragt das Mädchen ihren besten Freund."Keine Ahnung",antwortet er und nimmt sie in den Arm."Da ging's jemand genauso beschissen wie dir und sagt jetzt: Gib nicht auf denn das hab ich schon getan!"
    Freu mich jetzt deinen letzten Texte auch noch zu lesen und wünsch dir ganz viel Glück und Erfolg weiterhin!Und wie gesagt mach weiter so:)
    Ganz liebe Grüße:*

    AntwortenLöschen